Öffentliche Gesprächsrunde am 27. September 2022 – Energiekosten sparen

Bericht der öffentlichen Gesprächsrunde vom 27. September 2022 Zu einer gut besuchten öffentlichen Gesprächsrunde begrüßte der Vorsitzende der Eppelheimer Liste, Bernd Binsch im Gasthaus „Zum Kosta“ viele bekannte, aber auch neue Gesichter. Die Antragstellung der Gemeinderatsfraktion am 7. Juli 2022 wurde kurz vorgestellt. Man geht davon aus, dass dem Gemeinderat  Weiterlesen …

Aufgrund der ständig steigenden Energiepreise, die absehbarerweise hohe Nachzahlungen und Vorauszahlungen für Heizung und Strom hervorrufen werden, hat die Fraktion der Eppelheimer Liste im Gemeinderat eine Energiedebatte beantragt.  Weiterlesen …

EL-Fraktion. v.l.n.r.: Jürgen Sauer, Bernd Binsch, Franz Maier

AUS DER FRAKTION Ähnlich dem Netzbetrieb Strom und Gas läuft auch beim Gleisnetz auf Eppelheimer Gemarkung der Konzessionsvertrag zum Ende dieses Jahres aus. Leider wurde hier bisher nicht in Form eines transparenten Wettbewerbes ein neuer Konzessionsvertrag vorbereitet. Vielmehr heißt es in der Vorlage der Gemeinderatsitzung vom 22.11.21 lediglich, dass „Abstimmmungsgespräche  Weiterlesen …

Fraktionssprecher Bernd Binsch zum kürzlich beschlossenen Verkehrskonzept. Das vorliegende Verkehrskonzept ist nun wesentlich umfangreicher und detaillierter als der erste Entwurf, der letztes Jahr präsentiert wurde (wir berichteten). Unter Mitwirkung eines Bürgerbegleitgremiums konnten Bürgerinnen und Bürger der Stadt ihre Vorschläge einbringen. Unsere Fraktion vermisst die Präsentation der geplanten Maßnahmen in Form  Weiterlesen …

Übersicht über den barrierefreien Ausbau und die Verlängerung der Endhaltestelle ‚Kirchheimer Straße‘

Ausführungsbeschluss zur Barrierefreiheitund Verlängerung der Endhaltestelle Von Bernd Binsch, Fraktionsvorsitzender Nun soll es also bald losgehen. Nach erfolgtem Plan­fest­stel­lungs­beschluss beläuft sich die Kostenschätzung netto auf 2.749.000 Euro. Aufgrund üppiger voraussichtlicher För­de­run­gen durch das Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz und durch den Rhein-Neckar-Kreis verblieben zum Schluss bei der Stadt Eppelheim netto nur noch 542.450 Euro. Unsere  Weiterlesen …

Städtebauliche Entwicklung im Innenbereich: Klare Ziele gefordert.

Als Ergebnis der Unterschriftensammlung der Bürgerinitiative Seestraße/Neugasse hat die Fraktion Bündnis90/Grüne die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Gebiet von der Wieblinger Straße bis zum Gugler Gelände beantragt. Hierzu sollte man sich zunächst klarmachen, dass eine Aufstellung eines Bebauungsplanes nicht erfolgen sollte um ein bestimmtes Bauvorhaben zu verhindern, sondern um für  Weiterlesen …