Einladung zur Fraktionssprechstunde am 29. Januar 2020, 19 Uhr

Die Eppelheimer Liste lädt alle interessierten Bürger am Mittwochabend, den 29. Januar 2020 um 19 Uhr zu einer öffentlichen Fraktionssprechstunde ins Gasthaus Adler ein. Veranstaltungsort:

Weihnachtsgruß und Neujahrsgruß der Eppelheimer Liste 2019

Frohe Weihnachten und ein glückliches, erfolgreiches Jahr 2020.

Einladung zum Adventsstand 2019

Wir laden Sie zu unserem Adventsstand am Samstag, 21. Dezember 2019von 9 – 12 Uhr auf dem Platz vor dem Wasserturm herzlich ein.

Klimaschutz in Eppelheim

Am Abend des 27. November 2019 konnte EL-Vorsitzender Bernd Binsch Mitglieder und Gäste zum Thema „Klimaschutz in Eppelheim“ begrüßen. Anlass für dieses Thema sind beschlossene und anvisierte gesetzliche Maßnahmen zur Umsetzung der „Klimaziele“. In Eppelheim gibt es seit 2011 ein Klimaschutzkonzept. Hierbei wurden städtische Förderprogramme aufgelegt, die im Laufe der  Weiterlesen …

Öffentliche Gesprächsrunde mit Dr. Klaus Keßler von der KLiBA am 27. November 2019: „Klimaschutz in Eppelheim“

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zu unserer öffentlichen Gesprächsrunde zum Thema „Klimaschutz in Eppelheim“ ein. Als Referenten konnten wir den Geschäftsführer, Herrn Dr. Klaus Keßler, von der Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg-Rhein-Neckar-Kreis gGmbH (kurz: KLiBA) als fachkundigen Referenten gewinnen. Die KLiBA ist Partner der Stadt Eppelheim und bietet  Weiterlesen …

Wieviel Meter Variobahn verträgt die Hauptstraße?

Neben der Aktion 22 waren die Straßenbahn-Haltestellen im Allgemeinen und der in Planung befindliche barrierefreie Umbau einer um zehn Meter verlängerten Endhaltestelle (Straßenbahn-Linie 22 und Buslinie 713) Thema unserer Oktober-Gesprächsrunde. Im Sommer des Jahres setzte die RNV lautlos und, als wenn nichts wäre, erstmals 30 Meter lange Variobahnen in Eppelheim  Weiterlesen …

Neuigkeiten zur Aktion 22

Die Eppelheimer Liste traf sich zu diesem Thema im Oktober, um über die Antwort des Regierungspräsidiums (RP) auf die Unterschriftenaktion „Aktion 22“ zu berichten und welche Veränderungen stattgefunden haben oder welche Maßnahmen in Aussicht gestellt worden sind. Die Antwort des RPs unterliegt zunächst all den in Heidelberg erst einmal unumkehrbar  Weiterlesen …

Einladung: Öffentliche Gesprächsrunde am Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 19 Uhr in der DJK-Sportgaststätte

Die Eppelheimer Liste lädt am 23. Oktober um 19 Uhr in die DJK-Sportgaststätte zur öffentlichen Gesprächsrunde ein. Unsere Themen sind Neuigkeiten zur Aktion 22 vom Frühjahr und die Frage „Wieviel Meter Variobahn verträgt die Hauptstraße?“. Das Regierungspräsidium hat auf die gesammelten Unterschriften der Fahrgäste und deren Übergabe im Mai des  Weiterlesen …

Vorstand 2019

Die am 26. Juni 2019 für die weiteren zwei Jahre gewählte Vorstandschaft der Eppelheimer Liste e.V. traf sich nach der Sommerpause zur ersten Vorstandssitzung. Neue Vorstände kamen dazu und Aufgaben wurden teilweise neu verteilt. Wie bisher ist Stadtrat Bernd Binsch Vorsitzender der Eppelheimer Liste. Von der Fraktion EL wurde er parallel  Weiterlesen …

Die LEA-Rochade. – Ein Privileg?

Ein Bericht über unsere öffentliche Gesprächsrundevom 18. September 2019 Die Eppelheimer Liste widmete ihre erste öffentliche Gesprächsrunde nach den Wahlen einem Thema aus der Sommerpause, nämlich dem geheim gehaltenen Vorschlag der Bürgermeisterin, dem Land Baden-Württemberg die Errichtung einer Erstaufnahmeeinrichtung (LEA) auf der eigenen Gemarkung östlich der Autobahn A5 anzubieten. Fraktionssprecher  Weiterlesen …