Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Unterstützer des Bürgerbegehrens Eppelheim, wir nehmen Bezug auf die Berichterstattung in den Eppelheimer Nachrichten sowie der Rhein-Neckar-Zeitung: Den Presservertretern und der Stadtverwaltung wurde zum Ende der letzten Gemeinderatsitzung unter dem Tagesordnungspunkt „Sonstiges“ von der Fraktion der Eppelheimer Grünen der Eindruck vermittelt, das Bürgerbegehren Eppelheim hätte  Weiterlesen …

In den letzten beiden Gemeinderatsitzungen entpuppten sich die Eppelheimer Grünen als schlechte Verlierer und als, unserer Meinung, undemokratische Partei. Obwohl das Bürgerbegehren Eppelheim noch gar nicht auf der Tagesordnung stand, nutzten die grünen Stadträte doch jede Gelegenheit, um in den Gemeinderatssitzungen unter „sonstiges“ das Bürgerbegehren Eppelheim in Frage zu stellen.  Weiterlesen …

Sehr geehrte Damen und Herren, unter Bezugnahme auf die heutige Berichterstattung in der RNZ (Stadtrat Gramm und das Bürgerbegehren) unsere Stellungnahme mit der Bitte um Veröffentlichung: Es handelt sich nicht um einen Flyer über das Bürgerbegehren, sondern um einen Flyer der Eppelheimer Liste, in dem wir Vorstand, Stadträte sowie unsere  Weiterlesen …