EL wirkt! Heidelberger Gemeinderat prüft fortan sieben statt nur zwei Varianten.

Der persönliche Besuch der Eppelheimer Liste des öffentlichen Heidelberger Verkehrsausschusses im Januar und unser detaillierter Bericht dazu zeigen offensichtlich Wirkung. Das durchschaubare Manöver der Heidelberger Verwaltung, nur noch zwei von zunächst sechs Varianten weiter zu untersuchen, führte jüngst im Heidelberger Gemeinderat in die Sackgasse. Das besondere Augenmerk liegt nun auf  Weiterlesen …

Die Stadt Heidelberg plant PHV-Straßenbahn und Radschnellverbindung über Eppelheimer Bahndamm

Heidelberg plant: 12 Meter Doppelgleis und 4 Meter Radschnellweg über und neben dem Eppelheimer Bahndamm Aus unserer öffentlichen Fraktions-Sprechstunde vom 29. Januar 2020. Die Eppelheimer Liste lud am letzten Mittwoch im Januar zur öffentlichen Fraktionssprechstunde. Die sich plötzlich auftürmenden Planungen im Verkehrsausschuss der Stadt Heidelberg mit Straßenbahn und Radschnellverbindung über  Weiterlesen …

Klimaschutz in Eppelheim

Am Abend des 27. November 2019 konnte EL-Vorsitzender Bernd Binsch Mitglieder und Gäste zum Thema „Klimaschutz in Eppelheim“ begrüßen. Anlass für dieses Thema sind beschlossene und anvisierte gesetzliche Maßnahmen zur Umsetzung der „Klimaziele“. In Eppelheim gibt es seit 2011 ein Klimaschutzkonzept. Hierbei wurden städtische Förderprogramme aufgelegt, die im Laufe der  Weiterlesen …

Öffentliche Gesprächsrunde mit Dr. Klaus Keßler von der KLiBA am 27. November 2019: „Klimaschutz in Eppelheim“

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zu unserer öffentlichen Gesprächsrunde zum Thema „Klimaschutz in Eppelheim“ ein. Als Referenten konnten wir den Geschäftsführer, Herrn Dr. Klaus Keßler, von der Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg-Rhein-Neckar-Kreis gGmbH (kurz: KLiBA) als fachkundigen Referenten gewinnen. Die KLiBA ist Partner der Stadt Eppelheim und bietet  Weiterlesen …

Wieviel Meter Variobahn verträgt die Hauptstraße?

Neben der Aktion 22 waren die Straßenbahn-Haltestellen im Allgemeinen und der in Planung befindliche barrierefreie Umbau einer um zehn Meter verlängerten Endhaltestelle (Straßenbahn-Linie 22 und Buslinie 713) Thema unserer Oktober-Gesprächsrunde. Im Sommer des Jahres setzte die RNV lautlos und, als wenn nichts wäre, erstmals 30 Meter lange Variobahnen in Eppelheim  Weiterlesen …

Neuigkeiten zur Aktion 22

Die Eppelheimer Liste traf sich zu diesem Thema im Oktober, um über die Antwort des Regierungspräsidiums (RP) auf die Unterschriftenaktion „Aktion 22“ zu berichten und welche Veränderungen stattgefunden haben oder welche Maßnahmen in Aussicht gestellt worden sind. Die Antwort des RPs unterliegt zunächst all den in Heidelberg erst einmal unumkehrbar  Weiterlesen …