Einladung zur Jahreshauptversammlung der Eppelheimer Liste e.V.

  Einladung zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 19 Uhr im Gasthaus ADLER (Nebenzimmer), Rudolf-Wild-Straße 8, 69214 Eppelheim   In seiner Sitzung am 25. April 2018 hat der Vorstand der Eppelheimer Liste e.V. folgende Tagesordnung für die Jahreshauptversammlung beschlossen: Tagesordnung: Begrüßung durch den Vorsitzenden Wahl eines Versammlungsleiters Protokoll  Weiterlesen …

Einladung zur öffentlichen Gesprächsrunde am 23. Mai 2018, 19 Uhr, in der Gaststätte Sole d'Oro, Eppelheim

  Wir laden herzlich zu unserer öffentlichen Gesprächsrunde am 23. Mai 2018 um 19 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte Sole d’Oro ein.   Thema: Diskussion mit den Stadträten der Eppelheimer Liste über aktuelle Themen aus dem Gemeinderat.

Tempo 30 in der Rudolf-Wild-Straße

  Bald Tempo 30 in der Rudolf-Wild-Straße?   Die Anfrage unserer Gemeinderatsfraktion beim Ordnungsamt Eppelheim hinsichtlich einer Geschwin­dig­keits­re­du­zie­rung auf 30 km/h in der Rudolf-Wild-Straße scheint erfolgreich zu verlaufen. Eine erneute Anfrage bei der letzten Gemeinde­rats­sitzung ergab, dass unser Anliegen bei der letzten Verkehrs­tag­fahrt positiv aufge­nommen wurde und der Landkreis nun  Weiterlesen …

Stellungnahme zum Haushalt 2018 der Stadt Eppelheim

Beschlussvorlage vom 23. April 2018   Stellungnahme zum Haushalt der Stadt Eppelheim   Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, sehr geehrte Damen und Herren, unser Dank gilt der Stadtverwaltung und insbesondere Herrn Büssecker für die Ausarbeitung des umfangreichen Haushaltes 2018.  Trotz intensiver Sitzungen der Haushalts­struktur­kommission und der dabei beschlossenen Erhöhungen von Steuern  Weiterlesen …

Ursachenforschung zu Bauzeitverzögerung und Kostenexplosion – Bedauerliches Missverständnis beim Brainstorming

  Gegendarstellung   Die Eppelheimer Grünen haben in den Eppelheimer Nachrichten vom 20. April 2018 u.a. folgende Stellungnahme abgegeben: „So konnte die RNV die Pläne für das Planfeststellungsverfahren, die eigentliche Baugenehmigung, erst nach dem Bürgerentscheid im Juli 2016 einreichen. Damit hat die Eppelheimer Liste längere Bauzeiten und höhere Kosten billigend  Weiterlesen …

Wir laden herzlich zu unserer öffentlichen Gesprächsrunde am 25. April um 19 Uhr im Gasthaus Adler ein.     Thema: Protestinitiative Fahrradstraße   In einem gemeinsamen Antrag verlangen die Eppelheimer Gemeinde­rats­fraktionen EL/FDP und CDU die Um­wand­lung der Fahr­rad­straße (Mozart­straße und Richard-Wagner-Sraße) in eine Ein­bahn­straße. Dem einen oder anderen wird dieser Antrag  Weiterlesen …

 Auf Antrag von EL und CDU beschlossen, fand im technischen Ausschuss der erste der zwei­monat­lichen Sachstandsberichte statt. Im Mittelpunkt des Vortrages standen die Themen längere Bauzeiten und höhere Baukosten. Wir erinnern uns: Beim Bürgerentscheid im Juli 2016 warb die RNV noch, unterstützt von ihrer breiten Gemeinde­rats­mehrheit, mit 1,5 Jahren Schienenersatzverkehr  Weiterlesen …

  Schöne Ostern und einen sonnigen Frühlingsanfang

Ließen sich die Eppelheimer Grünen beim Bau der Brücke über die A5 noch mit begrünten Gabionenwänden und Gleisrasen von der RNV abspeisen, beklagen sie sich nun über den Rückschnitt von Hecken und Entfernung von Totholz beim Umbau des ASV-Sportplatzes. Dem Bauherrn des Sportplatzumbaus, der Stadt Eppelheim, entstehen daraus nun Mehrkosten  Weiterlesen …