Liebe Mitglieder der Eppelheimer Liste, zu unserer ersten öffentlichen Mitgliederversammlung im neuen Jahr lade ich Euch herzlich ein: Mittwoch, 27. Januar 2016 um 19.00 Uhr im Nebenzimmer Gasthaus Adler Thema: Millionengrab Straßenbahnbrücke Sie sind herzlich zu einem regen und vielfältigen Meinungsaustausch, auch zu anderen Eppelheimer und Bundespolitischen Themen, eingeladen.    Weiterlesen …

Liebe Eppelheimer, wir haben heute ein kleines Bilderrätsel für Sie: Wo wurde dieses Bild im Oktober in unserem schönen Eppelheim aufgenommen? 1. Bahndamm 2. Kindergarten Villa Kunterbunt 3. Eppelheimer Wald   Lösung: alle drei Antworten sind falsch! Es wurde Ende Oktober in der Eppelheimer Wilhelmstraße aufgenommen. Zu sehen ist die  Weiterlesen …

Liebe Mitglieder der Eppelheimer Liste, zu unserer nächsten öffentlichen Mitgliederversammlung lade ich herzlich ein: Mittwoch, 28. Oktober 2015 um 19.00 Uhr im Schützenhaus Eppelheim Themen: Stand Neubau Straßenbahnbrücke über die A5 Flüchtlingsunterbringung der Stadt Eppelheim Ansprechpartner der Fraktion, Vertretung der Eppelheimer Liste bei Veranstaltungen (Schulen, Vereine etc.) Sonstiges Auch interessierte  Weiterlesen …

Innerhalb nur einer Woche konnten 207 Unterschriften gegen die Errichtung einer zweigleisigen Straßenbahn in Eppelheim gesammelt werden. Unser Dank gilt der Tankstelle Sammet, dem Brillenstudio Gerhard Wiegand und dem Juwelier Heinz Bowe, die die Unterschriftenaktion dadurch unterstützten, dass sie die Unterschriftenlisten in ihren Geschäften auslegten und auch persönlich unterzeichneten. Dank  Weiterlesen …

Die Eppelheimer Liste unterstützt die Unterschriftenaktion der Hauptstraßen-Anwohner und der Eppelheimer Bürger gegen den Bau von zwei Straßenbahngleise in der Eppelheimer Hauptstraße. Wir sind der Meinung, dass in Eppelheim kein Platz für 2 Straßenbahngleise ist. Ein sicherer Schulweg in das Schulzentrum im Süden ist durch die vorliegende Planung nicht gewährleistet,  Weiterlesen …

Was kann man am Verkehrsaufkommen in der Hauptstraße ändern? Unserer Meinung nicht viel. Die Straßenbahn muss in der Hauptstraße eingleisig bleiben, damit Kurzzeitparken vor den Geschäften unserer Einzelhändler und Banken möglich bleibt und Radfahrer und Fußgänger sich sicher in der Hauptstraße bewegen können. Eine zweigleisige Bahntrasse Hauptstraße darf nicht kommen,  Weiterlesen …