In den letzten beiden Gemeinderatsitzungen entpuppten sich die Eppelheimer Grünen als schlechte Verlierer und als, unserer Meinung, undemokratische Partei. Obwohl das Bürgerbegehren Eppelheim noch gar nicht auf der Tagesordnung stand, nutzten die grünen Stadträte doch jede Gelegenheit, um in den Gemeinderatssitzungen unter „sonstiges“ das Bürgerbegehren Eppelheim in Frage zu stellen.  Weiterlesen …

Sehr geehrte Damen und Herren, unter Bezugnahme auf die heutige Berichterstattung in der RNZ (Stadtrat Gramm und das Bürgerbegehren) unsere Stellungnahme mit der Bitte um Veröffentlichung: Es handelt sich nicht um einen Flyer über das Bürgerbegehren, sondern um einen Flyer der Eppelheimer Liste, in dem wir Vorstand, Stadträte sowie unsere  Weiterlesen …

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, bei lausigem nasskaltem Wetter machten wir uns am vergangenen Samstag wieder auf den Weg zu unserem Wasserturm. Wir waren die Ersten der politischen Vereinigungen, die ihren Stand aufbauten und die Letzten, die abbauten. Die anderen machen Wahlkampf – wir machen Bürgerbegehren. Wieder einmal war der Zuspruch  Weiterlesen …

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, mehrere um das Allgemeinwohl besorgte Eppelheimer Bürgerinnen und Bürger haben die Bürgerinitative „Bürgerbegehren Eppelheim“ ins Leben gerufen. Das Bürgerbegehren richtet sich gegen den Beschluss des Eppelheimer Gemeinderates vom 21.12.2015, die zweigleisige Straßenbahn auf Eppelheimer Gemarkung zu führen, sowie in diesem Zusammenhang eine Unterführung und einen Kreisverkehr  Weiterlesen …

Liebe Mitglieder der Eppelheimer Liste, zu unserer ersten öffentlichen Mitgliederversammlung im neuen Jahr lade ich Euch herzlich ein: Mittwoch, 27. Januar 2016 um 19.00 Uhr im Nebenzimmer Gasthaus Adler Thema: Millionengrab Straßenbahnbrücke Sie sind herzlich zu einem regen und vielfältigen Meinungsaustausch, auch zu anderen Eppelheimer und Bundespolitischen Themen, eingeladen.    Weiterlesen …