Home » Allgemein » Bericht zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 19 Uhr
Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018 der Eppelheimer Liste e.V.

Bericht zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 19 Uhr


Bericht zur Jahreshauptversammlung

am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 19 Uhr

 

Zu ihrer ordentlichen Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Eppelheimer Liste e.V. am 20. Juni 2018 im Gasthaus Adler. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Bernd Binsch wurde dieser durch die anwesenden Mitglieder zum Versammlungsleiter bestimmt.

 

Es folgte ein kurzer Rückblick auf die Jahreshauptversammlung des vergangenen Jahres. In seinem Rechenschaftsbericht ging Bernd Binsch auf die Aktivitäten der Vorstandschaft ein. Neben monatlichen Vorstandssitzungen zur Diskussion und Entscheidung aktueller kommunalpolitischer Themen sowie der monatlichen öffentlichen Gesprächsrunden, standen auch gemeinsame Aktivitäten auf dem Programm. So veranstaltete die Vorstandschaft ein Sommerfest im Stadtpark, nahm am Jedermannsschießen im Schützenhaus teil und machte einen Advents-Infostand am Wasserturm. Die Weihnachtsfeier fand, wie gewohnt, beim Vorstandsmitglied Iris Bernhauser bei offenem Feuer auf der Terrasse und im Garten statt. Abschließend wurde ein gemeinsamer Ausflug mit den Familien in den Kurpfalzpark Wachenheim unternommen. Elke Sommers Bericht aus dem RNV-Bürgerbeirat fiel leider aus, da die RNV das Treffen des Bürgerbeirats abgesagt hatte. Gedankt wurde Andreas Grosch für die Erstellung eines neuen Flyers und Jürgen Sauer für eine Spende.

 

Die Fraktion im Gemeinderat setzte ihre Schwerpunkte auf die Umwandlung der Fahrradstraße in eine Einbahnstraße, die Beseitigung der RNV-Chaostage mit der Einrichtung eines RNV-Ausschusses, die Haushaltsstrukturkommission sowie Verkehrsberuhigungsmaßnahmen in der Rudolf-Wild-Straße. Hier hat sich mittlerweile eine Bürgerinitiative gegründet um Tempo 30, sowie ein LKW-Durchfahrtsverbot in der ganzen Rudolf-Wild-Straße durchzusetzen, deren Initiatorin Christa Zieher dem Vorstandsteam der Eppelheimer Liste als Schatzmeisterin angehört.

 

In seinem Ausblick erörterte der Vorsitzende mit den anwesenden Mitglieder das Konzept für das kommende Jahr, insbesondere für die anstehenden Kommunalwahlen am 26. Mai 2019, sowie die geplanten Veranstaltungen Sommerfest, Advents-Infostand und Weihnachtsfeier.