Home » Allgemein » 207 Unterschriften gegen zwei Straßenbahngleise

207 Unterschriften gegen zwei Straßenbahngleise

Innerhalb nur einer Woche konnten 207 Unterschriften gegen die Errichtung einer zweigleisigen Straßenbahn in Eppelheim gesammelt werden. Unser Dank gilt der Tankstelle Sammet, dem Brillenstudio Gerhard Wiegand und dem Juwelier Heinz Bowe, die die Unterschriftenaktion dadurch unterstützten, dass sie die Unterschriftenlisten in ihren Geschäften auslegten und auch persönlich unterzeichneten. Dank auch an die vielen Anwohner und Eppelheimer Bürger, die ihre Unterschrift abgaben.

Unser Vorstandsmitglied Elke Sommer übergab zu Beginn der Bürgerversammlung am 24.2.15 die Unterschriftenlisten an Herrn Bürgermeister Dieter Mörlein. Das Vorstandsgremium der Eppelheimer Liste unterstützt mehrheitlich die Unterschriftenaktion von Elke Sommer und sieht insbesondere in folgenden Punkten Änderungsbedarf der Planungen:

– willkürliches Abholzen der Grünstreifen und des gewachsenen Baumbestandes beidseits der Hauptstraße. Diese werden durch Betonwände ersetzt.
– Der Lärmpegel liegt mit einem Straßenbahngleis bereits über den Grenzwerten und wir sich logischerweise durch ein zweites Gleis und eine Weiche (die derzeit in Pfaffengrund ist) nicht reduzieren.
– Ein sicherer Schulweg und ein sicheres Überqueren für Menschen mit Gehbehinderung von Nord nach Süd wird nicht gewährleistet sein. Eine Unterführung entlang der Autobahn ist keine Lösung, sondern eine Gefahr für diese Bevölkerungsgruppen.

Post Tagged with,,

Leave a Reply